Unser Markt
Ernährungsservice
Hotline
01803 333 522

(0,09 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz; Mobilfunkpreise max. 0,42 Euro/Min.)

Veranstaltungen

home
home
home
home
home
home
home
home
home
home
home
home
home
home

Edeka Neuigkeiten

  • Ernährung: Rückruf bei Edeka und Marktkauf
    Schwerin (dpa) - Edeka ruft bundesweit ein Baguette aus dem Eigenmarken-Sortiment zurück. Einer Mitteilung zufolge könnte sich Metalldraht in der Ware befinden. Betroffen sei das "Edeka Baguetterie Steinofenbaguette zum Fertigbacken" in der Geschmacksrichtung "Zwiebel", teilte das Unternehmen mit. D
  • Rückruf: Edeka ruft Baguette zurück
    Die Supermarktkette Edeka ruft Steinofenbaguette zurück. Es könnte sich Metalldraht darin befinden. Edeka ruft "Edeka Baguetterie Steinofenbaguette zum Fertigbacken Zwiebel" in der 300-Gramm-Packung zurück. Das Produkt wird von Pandriks Bake Off B.V. produziert. Vom Rückruf betroffen ist das Baguett
  • Edeka: Neuerung an der Wursttheke – Mehrwegdosen statt Einwegtüten
    Um Plastikmüll zu reduzieren, testet Edeka Plastikdosen statt Einwegtüten an der Wursttheke. Ist der Test erfolgreich, könnte das Pfandsystem bundesweit eingesetzt werden. Die Supermarktkette Edeka testet Plastikdosen anstelle von Einwegtüten an der Wursttheke. Wie der Händlerverbund mitteilt, hat e
  • Budni: Hamburger Drogeriekette kommt nach Berlin
    Die Hamburger Drogeriekette Budnikowsky expandiert nach Berlin. Ende August oder Anfang September will das Unternehmen in Prenzlauer Berg seine erste Berliner Filiale eröffnen. Eine zweites Geschäft in der Hauptstadt solle wenig später hinzukommen, teilt Budnikowsky mit. Die Drogeriekette hat bislan
  • Rückruf bei Edeka und Netto: Gesundheitsschädliche Stoffe in süßem Popcorn
    Die Lebensmittelhändler Edeka, Marktkauf und Netto rufen den Artikel "Popcorn süß" zurück. In den Sorten der Marken "Gut & Günstig" und "American Style" wurden gesundheitsschädliche Stoffe festgestellt. Der Hersteller des Knabbergebäcks ist die Firma XOX Gebäck GmbH. Er stellte in den Sorten  Gut &
  • Nestlé: Einkaufsstreit mit Edeka beigelegt
    Edeka hat sich mit dem Lebensmittelriesen Nestlé angelegt und zusammen mit anderen Handelsketten auf bessere Einkaufskonditionen gepocht. Jetzt gibt es eine Einigung. Die wegen des Boykotts verbannten Produkte sollen bald wieder in den Regalen zu finden sein. Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé und ein
  • Rückruf wegen Salmonellen: Rewe und Co. rufen Eier zurück
    Wegen Salmonellen-Befalls ruft eine Firma ihre Freilandeier zurück, die in fünf großen Lebensmittelketten in mehreren Bundesländern verkauft wurden. Lesen Sie hier, welche Marken und Chargen betroffen sind. Das Unternehmen Inter-Ovo ruft Eier zurück, die bei Norma, Rewe, Netto, Penny und Edeka verka
  • Edeka nimmt erneut Nestlé-Produkte aus den Regalen
    Schon im Februar verbannte Edeka im Streit um Lieferkonditionen erste Nestlé-Produkte aus den Regalen. Mit wenig Erfolg. Jetzt zieht der Händler laut "Lebensmittel Zeitung" die Daumenschrauben weiter an. Edeka-Kunden werden im Supermarkt in den kommenden Wochen wohl öfter vergeblich nach vielen Prod
  • Huhn für einen Euro von Edeka: "Das ist ein indiskutabler Schleuderpreis"
    Ein Ein-Euro-Huhn im Angebot bei Edeka sorgt für Aufregung. Viele Kunden sind empört über den niedrigen Fleischpreis. Jetzt äußert sich der Deutsche Bauernverband dazu. In den  Edeka-Prospekten der Region Rhein-Ruhr wird 900 Gramm "Luna Deutsches Suppenhuhn" aktuell für einen Euro angeboten. "Das is
  • Ein-Euro-Suppenhuhn: Empörung bei Edeka-Kunden
    Fast ein Kilo Suppenhuhn für nur einen Euro, mit diesem Angebot wirbt Edeka aktuell. Einige Kunden freuen sich – für die anderen ist das eindeutig zu billig. Die Empörung im Netz ist groß. Doch was sagt Edeka dazu? Einerseits ist dieses Angebot wirklich billig: In den Edeka-Prospekten der Region Rhe
  • Rückruf bei Edeka: Holzstücke in Müsli möglich
    Wegen möglicher Holzstücke in der Müslipackung hat der Lebensmittelhersteller De-vau-ge Gesundkostwerk eines seiner Produkte zurückgerufen. In einem Müsli sollen Holzstücke enthalten sein. Von der Rückrufaktion betroffen ist das "Knusper Müsli weniger süß" von der Eigenmarke mit der Bezeichnung "Gut
  • Darauf sollten Sie bei Lebensmittel-Lieferdiensten achten
    Die Organisation Foodwatch hat eine Reihe von Online-Lebensmittelhändlern unter die Lupe genommen und auf ihre Tauglichkeit getestet. Verbraucher sollten sich vor dem Füllen des virtuellen Einkaufskorbs gut informieren. Welche Anbieter gibt es? Die Supermärkte Edeka und Rewe bieten online ein Vollso
  • Ahmad A.: Lebenslange Haftstrafe für Messerstecher von Hamburg-Barmbek
    Der Messerangreifer von Hamburg ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Ahmad A. hatte gestanden, in einer Edeka-Filiale einen Menschen erstochen und sechs verletzt zu haben.  Er wollte möglichst viele Christen töten, attackierte in einer Edeka-Filiale plötzlich Kunden: Der Messerstecher von Ham
  • Edeka will Produkte von Nestlé aus den Regalen verbannen
    Ein europäischer Einkaufsverbund um Edeka will den weltgrößten Nahrungsmittelkonzern Nestlé in die Knie zwingen. Wenn Kunden von  Edeka demnächst Nescafé, Maggi oder Wagner-Pizza kaufen möchten, könnte es sein, dass diese und andere Produkte der Firma Nestlé nicht mehr in den Regalen zu finden sind.
  • Prepaid-Anbieter erhöhen mobiles Datenvolumen
    Das Datenvolumen ist für viele Smartphone-Nutzer ein Dauer-Ärgernis. Ständig wird die Geschwindigkeit gedrosselt. Jetzt vergrößern mehrere große Anbieter dieses Volumen, ohne die Preise zu erhöhen. Edeka geht mit dem neuen Angebot "smart" an den Start. Ab dem 26. Februar bietet "Edeka smart" im Netz
  • Rückruf bei Edeka: Plastikteile in Leberwurst gefunden
    Wegen möglicher Plastikteile ruft die Firma Albert Schiller Leberwürstchen zurück. Das Produkt wurde in einigen Edeka-Filialen verkauft. Die Firma Albert Schiller ruft das Produkt  "Schiller Leberwürstchen frisch" (Einzelgewicht ca. 150g) zurück. In einer der Würste sei ein rotes Plastikteilchen von
  • Adresshändler nutzen Einkaufsgutscheine als Köder
    Die Polizei Niedersachsen warnt vor E-Mail-Betrügern, die ihre Opfer mit hoch dotierten Einkaufsgutscheinen ködern: Wer an dem angeblichen "Gewinnspiel" teilnimmt, gibt private Daten preis und muss mit noch mehr Spam rechnen.  500 Euro Einkaufsguthaben bei Rewe, Aldi oder Rossmann gegen Teilnahme an
  • Bundeskartellamt setzt sich teilweise gegen Edeka durch
    Im Streit um Rabatte im Zuge der Übernahme der Plus-Discount-Filialen durch Edeka hat sich das  Bundeskartellamt vor dem Bundesgerichtshof ( BGH) teilweise durchgesetzt. Der Kartellssenat hob am Dienstag in Karlsruhe ein Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Düsseldorf vom November 2015 teils auf (Az.
  • Lebensmittelhändler haben keine Lust zu liefern
    Der Online-Handel spielt beim Lebensmittelkauf bislang kaum eine Rolle. Viele glaubten, der Start des Lebensmittellieferdienstes Amazon Fresh würde dies ändern. Doch bislang hat sich diese Erwartung nicht erfüllt. Als der Internetgigant Amazon im Mai vergangenen Jahres seinen Lebensmittellieferdiens
  • Schöne Bescherung? – So wirkt sich die kürzeste Adventszeit aus
    In diesem Jahr dauert die Adventszeit nur 22 Tage – im vergangenen Jahr 2016 waren es 28 Tage. Kürzer kann der Advent nicht sein. Die Folgen für Einzelhandel, Weihnachtsmärkte und Verbraucher schildern Experten. Advent, Advent, ein Lichtlein brennt... In diesem Jahr geschieht das ziemlich spät. Der

.